Kurs 24.223 - "Wie die Liebe uns trägt" - Teresa von Avila und Johannes von Kreuz, Lebensorientierung - auch heute noch!

Von 12. April 2024 18:00 bis 14. April 2024 13:00

Leitung: Marina Niehoff de Guerra, Hanne Mausfeld

Die Werke der beiden Liebesmystiker:innen Teresa von Ávila und Johannes vom Kreuz finden bis heute ihren Ausdruck in modernen Texten und können uns Orientierung geben und uns unterstützen, unser eigenes Leben besser zu verarbeiten oder zu gestalten. An diesem Wochenende laden wir ein, besonders das Leben und Werk des spanischen Schriftstellers und Dichters José Ángel Valente und der spanischen Dichterin und Philosophin María Zambrano zu betrachten. Sie lassen die Gedanken der beiden Mystiker in moderner Sprache lebendig werden! Sie finden Worte, das zu sagen, was man kaum mit Worten sagen kann.

Das Seminar besteht aus Information, Gespräch, Körperarbeit und Meditation.

Weitere Informationen
24.223
Marina Niehoff de Guerra, Hanne Mausfeld
Gästehaus Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 09324-20203
Fax: 09324-20205

Kursgebühr: 100,00 €

Unterk./Verpfl.: 140,00 €

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R
Gästehaus 
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Fon: +49 9324 20 203
Fax: +49 9324 20 205
E-Mail: gh[at]abtei-muensterschwarzach.de

Telefonzeiten
Montag bis Freitag: 
8:30 bis 12:00 Uhr 
Montag und Freitag: 
14:00 bis 16:00 Uhr