Kurs 21.433 - Ikebana im Frühling

Von 14. April 2021 18:00 bis 18. April 2021 13:00

Kursleitung: Hans-Peter Boor

Die Sehnsucht nach dem Schönen, etwas Schönes zu schaffen, ist den Menschen von Natur aus gegeben. Daher ist Ikebana ein Mittel des kreativen künstlerischen Ausdrucks durch Freude am schöpferischen TUN.

Ein wesentliches Kennzeichen des Ikebana ist der seinem Ursprung zugrundeliegende Gedanke des "Dreiprinzips", die Beziehung zwischen Himmel, Mensch und Erde. Es ist ein geistiges Prinzip, dessen Gliederung den tiefen Sinn und Ausdruck des Kosmos widerspiegelt. In diesem stetigen Kreislauf steht der Mensch inmitten von Himmel und Erde; er wird von beiden Mächten getragen.

Spirituelle Impulse und Zeiten der Stille sollen uns im Ikebana unterstützen, die Schönheit der Natur wieder neu zu entdecken und bewusster zu leben.



Weitere Informationen
Hans-Peter Boor
Gästehaus Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Schwarzach am Main
Deutschland
Telefon: 09324-20203
Fax: 09324-20205

130,00 € inkl. Blumengeld

240,00 €

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Gästehaus
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Telefon: 09324/ 20 203
Fax: 09324/ 20 205
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonzeiten
Montag bis Freitag: 
8.30 Uhr–12.00 Uhr 
Montag, Mittwoch und Freitag: 
13.30–16.00 Uhr