Kurs 20.155 - Einführung in das Jesusgebet (storniert - keine Anmeldung möglich)

Von 29. Oktober 2020 17:30 bis 01. November 2020 13:00

Kursleitung: Pater Noach Heckel

"Wenn dein Herz wandert oder leidet, bring es behutsam an seinen Platz zurück und versetze es sanft in die Gegenwart deines Herrn." (Hl. Franz von Sales)

 

Das Jesusgebet, auch Herzensgebet genannt, ist eine Weise des stillen Gebetes, deren Ursprung bis in das frühe Mönchtum zurückreicht. Es ist inneres, liebevolles Beten des Namens Jesu, verbunden mit dem Rhythmus des Atems und einer ruhigen Sitzhaltung.

Diese Gebetsweise soll vorbereiten, die wandernden Gedanken zu lassen und in der Erfahrung der Gegenwart Gottes zu verweilen, die reines Geschenk ist.

Der Kurs führt Schritt für Schritt in die Sitzhaltung wie in die innere Übung ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Das Jesusgebet wird an diesem Wochenende in einer Weise eingeübt, dass es im Alltag weitergeführt werden kann.

Kurselemente: durchgehendes Schweigen, ca. 4 Std. Sitzen in der Stille über den Tag verteilt, Anleitung, Vorträge zum tieferen Verständnis des Übungsweges, Körperübungen, Erfahrungsaustausch in der Gruppe, Möglichkeit zum Einzelgespräch.

Wer sich für den Kurs anmeldet, sollte psychisch gesund und ernsthaft entschlossen sein, sich auf ganztägiges Schweigen einzulassen.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit.

 

Gleicher Kurs: 20.121

Weitere Informationen
Pater Noach Heckel
 
Gästehaus Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Schwarzach am Main
Deutschland
Telefon: 09324-20203
Fax: 09324-20205

Kursgebühr: 100,00 €

Unterk./Verpfl.: 165,00 €

 

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Gästehaus
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Telefon: 09324/ 20 203
Fax: 09324/ 20 205
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonzeiten
Montag bis Freitag: 
8.30 Uhr–12.00 Uhr 
Montag, Mittwoch und Freitag: 
13.30–16.00 Uhr