Aktuelles

Kursprogramm 2023: Unsere besonderen Empfehlungen

Kursprogramm 2023: Unsere besonderen Empfehlungen

Über 250 Kurse wird es 2023 im Gästehaus der Abtei Münsterschwarzach wieder geben. Neben den etablierten wird es auch einige neue Kurse geben. Zu den besonderen Highlights im Jahr 2023 zählen u.a. die folgenden:

Kurs 23.229: "Getragen vom Rhythmus - geborgen im Klang"
26.05.-29.05.2023 (Fr-Mo)

Tanzen ist etwas Wunderbares: Es gibt uns Kraft und Energie, macht uns nachweislich glücklicher und gesünder und schafft zwischenmenschliche Verbindungen. Musik ist etwas Magisches: Sie schenkt uns innere Bilder und Gefühle, kann atmosphärische Änderungen erzeugen und uns damit geradezu verwandeln. Beides vermag in einen Zustand des „Aufgehens“ im Augenblick, des mühelosen „Fließens“ in präsenter Lebendigkeit, des Einklangs mit sich selbst und der Wirklichkeit zu heben – den Flow. Dieses Ganz-im-Moment-Sein ist eine zutiefst spirituelle Erfahrung, da sich in ihr das Zeitliche mit dem Ewigen vereint. In diesem Kurs geht es darum, Rhythmus und Klang, Bewegung und Körperempfindung auf eine wohltuende Weise zu spüren, bewusst wahrzunehmen und sich ihrem Fluss völlig hinzugeben. Wir laden Sie dazu ein, mit uns in die vielfältige Welt des Tanzes einzutauchen. Das „Benedikt Hesse Trio“ sorgt dabei mit Live-Musik für den passenden Flow-Groove. Üben Sie, sich vom Rhythmus der Musik leiten zu lassen, achtsam auf den eigenen Körper zu hören und die Musik zu Ihrem eigenen Werkzeug zu machen. Angeleitete Meditations- und Achtsamkeitsübungen unterstützen Sie dabei. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse oder Tanzerfahrungen nötig. Er richtet sich an alle, die dem gewohnten Alltagsstress auf eine klangvolle und aktive Weise entgegenwirken möchten. Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Chorgebet. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Sportschuhe mit. Für Studierende ist bei entsprechendem Nachweis eine Ermäßigung der Kursgebühr auf 175,- € möglich. – Bitte bei der Anmeldung angeben!
Leitung: Benedikt Hesse, Desiree Sieber, Christoph Simma
Direkt zur Kursanmeldung: https://www.gaestehaus.abtei-muensterschwarzach.de/kurse/gesamtverzeichnis/event/2021-kurs-23-229-getragen-vom-rhythmus-geborgen-im-klang

Kurs 23.211: "Biblischer Grundkurs"
23.03.-26.03.2023 (Do-So)

Dieser Biblische Grundkurs vermittelt einen einführenden Überblick in Aufbau, Geschichte und Grundgehalte der Heiligen Schrift. Er wendet sich vor allem an Interessierte ohne besondere Vorkenntnisse, die sich eine solide Basisinformation über das "Buch der Bücher" auf dem aktuellen Stand seriöser wissenschaftlicher Forschung wünschen und befähigt werden wollen, dessen Botschaft(en) besser verstehen zu können. Eine Anleitung zur geistlichen Schriftlektüre, wie sie die Mönche betreiben und welche sich seit Jahrhunderten maßgebend als fruchtbare Inspiration auf die Entwicklung der menschlichen Kultur auswirkt, rundet diesen Kurs ab. Mitzubringen sind eine Bibel und Schreibutensilien.
Leitung: Barbara Bargel
Direkt zur Kursanmeldung: https://www.gaestehaus.abtei-muensterschwarzach.de/kurse/gesamtverzeichnis/event/2003-kurs-23-211-biblischer-grundkurs

Kurs 23.252: "Astronomie auf Gottsuche"
20.10.-22.10.2023 (Fr-So)

Die Naturwissenschaft wird oft als Gegensatz zum Glauben gesehen. Für uns sind sie aber aufeinander bezogen und geben uns verschiedene, ergänzende Zugangsweisen zu der einen Wirklichkeit. Wir wollen miteinander einen Blick ins All und seine Physik werfen und den Bezugspunkten zu Gott, dem Schöpfer des Alls, auf die Spur kommen. Und wenn es der Himmel erlaubt, werden wir Objekte des Sternenhimmels mit und ohne Teleskop beobachten.
Leitung: P. Christoph Gerhard OSB, Uwe Schultheiß
Direkt zur Kursanmeldung: https://www.gaestehaus.abtei-muensterschwarzach.de/kurse/gesamtverzeichnis/event/2044-kurs-23-252-astronomie-auf-gottsuche

Kurs 23.504: "Werte- und Sinnorientierung in der Wirtschafts- und Arbeitswelt"
03.03.-05.03.2023 (Fr-So)

Die Welt steht Kopf- und wir mitten drin. Globale Entwicklungen wie der Klimawandel, eine Pandemie oder die Digitalisierung machen auch und gerade nicht vor Unternehmen und anderen Organisationen Halt. Wie können Werte und Sinn hier als Orientierung für Denken, Fühlen und Handeln dienen? Dieses Seminar legt die Grundlagen der Werte- und Sinnorientierung durch die Bedeutung des Menschenbildes für die Zusammenarbeit und Führung im Team sowie die Diskussion von Sinn der Arbeit und Sinn in der Arbeit. Thematische Impulse spannen den Bogen von Werteverwirklichung im Arbeitskontext über Flow Erfahrungen bis hin zur Bedeutung von bewussten Entscheidungswegen und achtsamem Zuhören. Praxisorientierte Studien, konzeptionelle Grundlagen der Logotherapie & Existenzanalyse und wissenschaftliche Erkenntnisse dienen als Basis für interaktive Sessions, die ausreichend Raum für persönliche Reflexion und Übungen in Kleingruppen lassen. Dieses Seminar richtet sich an Unternehmer:innen, Führungsnachwuchs und Führungskräfte, die in Wirtschaftsunternehmen, Institutionen und jeder Form unternehmerischer Organisation tätig sind.
Leitung: Dr. Nina Bürklin
Direkt zur Kursanmeldung: https://www.gaestehaus.abtei-muensterschwarzach.de/kurse/gesamtverzeichnis/event/2153-kurs-23-504-werte-und-sinnorientierung-in-der-wirtschafts-und-arbeitswelt

Kurs 23.460: "Handlettering-Kurs für Fortgeschrittene"
29.09.-01.10.2023 (Fr-So)

Handlettering und modern calligraphy sind mehr als nur ein kurzzeitiger Trend. Die moderne Schriftgestaltung hat sich für viele zu einem kreativen Hobby entwickelt. In diesem Fortgeschrittenenkurs geht es vermehrt um den eigenen Lettering-Stil und die persönlichen Herausforderungen. Besondere Techniken wie das Blending und die Buchstaben des Sign Painting werden in diesem Kurs vertieft behandelt. P. Zacharias Heyes OSB führt durch Vorträge und Gespräche in die alten Schriftworte der Psalmen ein, die dann mit der erlernten Kunst illustriert werden können. Mit der (freiwilligen) Teilnahme am Stundengebet der Mönche kann sich jeder noch tiefer auf die traditionellen Gebete einlassen. Der Kurs bietet die Chance, sich mit den heiligen Worten der Psalmen individuell auseinanderzusetzen und diese kreativ für sich zu entdecken. Im Preis inkludiert ist ein persönliches Materialpaket mit unterschiedlichen Stiften und Papieren für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer, das nach Kursende mit nach Hause genommen werden darf. Dieser Kurs richtet sich gezielt an Lettering-Erfahrene oder Absolventen des Anfängerkurses. Gern kann auch eigenes, bereits vorhandenes Material zusätzlich mitgebracht werden.
Leitung: Julia Martin, P. Zacharias Heyes OSB
Direkt zur Kursanmeldung: https://www.gaestehaus.abtei-muensterschwarzach.de/kurse/gesamtverzeichnis/event/2131-kurs-23-460-handlettering-kurs-f%C3%BCr-forgeschrittene

Kurs 23.606: "entschleunigen – zentrieren – neu aufbrechen. Geistliche Tage im Schweigen"
02.-05.10.2023 (Mo-Do)
In diesen Auszeit-Tagen soll Raum und Übungsort für unsere Sehnsucht nach Lebens- und Persönlichkeitsentfaltung sein. Besondere Kurselemente sind Übungen aus „Rhythmus-Atem-Bewegung“ (RAB) nach H.L. Scharing und dem „Geführten Zeichnen“ (GZ). RAB ist ein Übungsweg für Leib und Geist, orientiert an klaren anatomischen Grundlagen. Mich entschleunigen, mich ordnen, mich in meinem Leib spüren und beheimaten; von innen nach außen in Bewegung und in die Aufrichtekraft kommen. Das GZ (nach Maria Hippius Gräfin Dürckheim) ist ein Arbeitsmedium, durch das wir in Kontakt mit uns selbst kommen. Das Zeichnen kann Impulse freisetzen und uns Ressourcen entdecken lassen, denen zu vertrauen uns weiterhilft auf unserem Lebens- und Glaubensweg. Weitere Kurselemente: Biblische, geistliche, ganzheitliche Impulse, Möglichkeit zum Einzelgespräch, gemeinsame Eucharistiefeier. Die Teilnahme an den Gebetszeiten der Mönche ist teilweise möglich. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken. Wer sich zu diesem Kurs anmeldet, ist bereit, durchgängig zu schweigen, auch bei den Mahlzeiten. In diesem Kurs besteht die Möglichkeit am Nachmittag des 03. Oktober 2023 das Abteikonzert (Anton Bruckner Symphonie Nr. 4 und das Violinkonzert von Max Bruch mit den Hofer Symphonikern) zu besuchen. Konzertkarten bitte selbst in der Klosterbuchhandlung (09324 20 213) vorbestellen!
Leitung: P. Andreas Schugt OSB, Barbara Stolzenberger
Direkt zur Kursanmeldung: https://www.gaestehaus.abtei-muensterschwarzach.de/kurse/gesamtverzeichnis/event/2189-zusatzkurz-23-606-entschleunigen-%E2%80%93-zentrieren-%E2%80%93-neu-aufbrechen-geistliche-tage-im-schweigen

Das gedruckte Programmheft ist über das Gästehaus der Abtei unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellbar.

Wir bitten um schriftliche Kursanmeldung online, per E-Mail, Fax oder Brief. Nutzen Sie dazu am besten die Online-Anmeldemöglichkeit zu dem jeweiligen Kurs auf der entsprechenden Website (über den "Teilnehmen"-Button). Sie können auch das papierene Anmeldeformular am Schluss des gedruckten Programmheftes nutzen und uns postalisch zuschicken. TELEFONISCHE KURSANMELDUNGEN SIND NICHT MÖGLICH! Zur Gewährleistung der Verfügbarkeit der Telefonleitung bitten wir Sie, von Anrufen zur Kursanmeldung abzusehen.

Ihre Buchung oder Kursanmeldung ist erst dann angenommen, wenn Sie von uns eine Anmeldebestätigung bekommen haben. Wir bitten Sie hier um etwas Geduld, da wir jede Anmeldung einzeln prüfen.
Bitte beachten Sie, dass eine Bestätigung über Ihre Teilnahme aufgrund der hohen Anzahl derzeit eingehender Anmeldungen
eine Bearbeitungsdauer bis Mitte Dezember 2022 benötigt.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R
Gästehaus 
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Fon: +49 9324 20 203
Fax: +49 9324 20 205
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonzeiten
Montag bis Freitag: 
8:30 bis 12:00 Uhr 
Montag und Freitag: 
14:00 bis 16:00 Uhr