Kurs 21.420 - Mitgefühl statt Mitleid (storniert - keine Anmeldung möglich)

Beginnt am 01. März 2021 18:00

Kursleitung: Dr. Ralph Kirscht

In diesem Kurs wollen wir uns mit dem Phänomen Mitgefühl beschäftigen. Mitgefühl ist etwas anderes als Mitleid oder Empathie. Bei der Empathie oder dem Mitleid leidet man - buchstäblich - selbst mit. Mitgefühl hingegen bedeutet, sein Herz für andere Menschen zu öffnen, ohne dabei sein Herz zu verlieren. Das setzt eine Haltung der Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber voraus. Wie man ein bewusstes Mitgefühl für sich und für andere entwickeln und leben kann, darum soll es in diesem Kurs gehen. Dabei wird uns ein zentraler biblischer Text begleiten, in dem es um gelebtes Mitgefühl geht: Die Erzählung vom mitfühlenden Samariter im Lukasevangelium (Lk 10,25-37). Hinzu kommen spirituelle und psychologische Texte, spannende neue Erkenntnisse aus der Neurobiologie zum Thema Mitgefühl und ein berühmtes Bild von Vincent van Gogh.

Methodisch arbeite ich erfahrungsorientiert und mit Gruppen-, Kleingruppen- und Stillarbeit.

Weitere Informationen
Dr. Ralph Kirscht
 
Gästehaus Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Schwarzach am Main
Deutschland
Telefon: 09324-20203
Fax: 09324-20205

Kursgebühr: 250,00 €

Unterk./Verpfl.: 180,00 €

 

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Gästehaus
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Telefon: 09324/ 20 203
Fax: 09324/ 20 205
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonzeiten
Montag bis Freitag: 
8.30 Uhr–12.00 Uhr 
Montag, Mittwoch und Freitag: 
13.30–16.00 Uhr