Skip to main content

Kurs 24.454 - Wieder Weg unter den Füßen spüren. Wanderwochenende für Trauernde

Von 06. September 2024 18:00 bis 08. September 2024 13:00

Leitung: Anke Keil, Marlene Fritsch

Mit dem Tod eines geliebten Menschen endet oft plötzlich der gemeinsame Weg, den wir manchmal über Jahre zusammen gegangen sind. Das Ziel, auf das wir so fraglos hin gelaufen sind, hat von jetzt auf gleich seinen Sinn verloren. Wir fühlen uns orientierungslos, haben vielleicht das Gefühl, dass unser innerer Kompass verrückt spielt, sich hin und her dreht, ohne wirklich die Richtung anzuzeigen. Uns wird bewusst: Ab hier ist es nicht mehr unser Weg, sondern nur noch mein Weg, den ich mir neu suchen muss. Jetzt brauchen wir Möglichkeiten, das Geschehene zu begreifen und zu verarbeiten - mit Kopf, Herz und Körper. Daher bietet dieses Seminar:

- gemeinsames Wandern rund um das Kloster Münsterschwarzach mit sinnenhaften Weg-Impulsen,

- praktische Ideen zur Trauerbewältigung und Gespräche über die persönlichen Trauerwege,

- geistliche Impulse und die Möglichkeit, an den Gottesdiensten der Abtei teilzunehmen.

Die Impulse, die Gespräche mit den anderen und das gemeinsame Unterwegssein helfen, das, was in der Zeit der Trauer einen Ausdruck sucht, von der Seele zu laufen und Ressourcen (wieder-)zuentdecken, die Kraft spenden, Mut machen und neue Perspektiven eröffnen.

Weitere Informationen
24.454
Anke Keil, Marlene Fritsch
Gästehaus Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Telefon: 09324-20203
Fax: 09324-20205

Kursgebühr: 140,00 €

Unterk./Verpfl.: 140,00 €