Kurs 21.166 - "Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm ich so selten dazu"

Von 15. November 2021 18:00 bis 18. November 2021 13:00

Kursleitung: Sabine Kamp

Der Kurs richtet sich an alle, die sich selbst über behutsame Bewegungen neu entdecken wollen. Ausgangspunkt des gemeinsamen Tuns ist die Aufmerksamkeit für das leibliche Sein, das durch Atem neu belebt wird. Die Übungen sind geeignet für jedes Lebensalter.

Die Atemarbeit

" respektiert die eigenen Grenzen und verändert sie zugleich

" fördert ein sensibles Hören auf die individuelle Lebenssituation

" setzt ganz konkret bei der jeweiligen augenblicklichen Körperlichkeit an

" stärkt den Mut, sich auf sich selbst und andere einzulassen, ohne sich zu verlieren

" die Atemübungen basieren auf den Lehren von Ilse Middendorf und Erika Kemmann-Huber.

Begleitet wird die Atemarbeit durch vielseitige Impulse zu biblischen Texten, in deren Zentrum das Thema Aufmerksamkeit für das individuelle Sein steht.

Während der Kurseinheiten wird miteinander gesprochen

Der Kurs findet im Rhythmus der klösterlichen Gebetszeiten statt. Auch an den Abenden wird es kurze Atemimpulse geben.

Außerhalb der Kurseinheiten sollte nach Möglichkeit Stille gehalten werden, damit die Wirkung der Übungen sich optimal entfalten kann. Aus diesem Grund werden wir auch die Mahlzeiten schweigend einnehmen.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit.

Weitere Informationen
Sabine Kamp
 
Gästehaus Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Schwarzach am Main
Deutschland
Telefon: 09324-20203
Fax: 09324-20205

Kursgebühr: 150,00 €

Unterk./Verpfl.: 180,00 €

 

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Gästehaus
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Fon: +49 9324 20 203
Fax: +49 9324 20 205
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonzeiten
Montag bis Freitag: 
8:30 bis 12:00 Uhr 
Montag und Freitag: 
14:00 bis 16:00 Uhr